Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
bei Ihrer Feuerwehr Ochsenhausen
Einsätze

Hauptbereich

Rottum mit Öl verschmutzt

Artikel vom 23.08.2019

20.08.2019
12:21 Uhr
Nr. 043/2019

Ein Ölfilm auf der Rottum beschäftigte am Dienstagmittag in Ochsenhausen die Feuerwehr, den städtischen Bauhof sowie Beamte des örtlichen Polizeipostens.

Ein Fußgänger hatte im Stadtgebiet die Verschmutzung des Gewässers bemerkt und die Behörden informiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr errichteten zwei sog. Ölsperren und stellten im Bereich der Brühlstraße die Eintrittstelle der zunächst unbekannten Flüssigkeit fest. So konnte nach einiger Zeit gemeinsam mit der Polizei die mutmaßliche Ursache ausgemacht werden: demnach handelte es sich bei der Verschmutzung um ausgelaufenes Hydrauliköl aus einem LKW.

Vor dem Hintergrund waren außer den bereits eingebrachten Ölsperren keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr nötig. Am Folgetag konnten auch diese wieder aus der Rottum entnommen werden.

Infobereich