Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
bei Ihrer Feuerwehr Ochsenhausen
Einsätze

Hauptbereich

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Artikel vom 08.12.2018

08.12.2018
05:07 Uhr
Nr. 115/2018

Einen schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen meldete am Samstagmorgen ein Ersthelfer über Notruf 112 an die Leitstelle in Biberach. Daraufhin wurden die Feuerwehren Hürbel und Ochsenhausen an die Einsatzstelle bei Zillishausen alarmiert.

Wie sich vor Ort herausstellte, war ein PKW alleinbeteiligt von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Hierdurch wurden zwei Personen eingeklemmt. Sie saßen auf der Rückbank und mussten von der Feuerwehr mithilfe von hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden. Währenddessen betreuten ein Notarzt und Sanitäter des DRK die insgesamt vier Verletzten.

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der polizeilichen Unfallaufnahme richteten die Einsatzkräfte aus Hürbel und Ochsenhausen eine Vollsperrung der betreffenden Straße ein.

Infobereich