Einsätze: Stadt Ochsenhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen

bei Ihrer Feuerwehr Ochsenhausen

Herzlich Willkommen

bei Ihrer Feuerwehr Ochsenhausen

Einsätze

Hauptbereich

Gebäudebrand in Ochsenhausen

Artikel vom 29.09.2020

28.09.2020
12:21 Uhr
Nr. 111/2020

Ein brennendes Wohngebäude in Ochsenhausen meldete am Montagmittag ein Anrufer über Notruf 112 an die Leitstelle. Diese alarmierte daraufhin umgehend die Abteilungen Ochsenhausen und Reinstetten sowie zusätzlich die Drehleiter der Feuerwehr Erolzheim an den Einsatzort.

Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte starken Rauch erkennen, der aus den Fenstern drang. Unter Atemschutz gingen sie ins Innere des Hauses und konnten dort im Obergeschoss den Brandherd feststellen. Wohl durch einen technischen Defekt war ein Wäschetrockner in Brand geraten. Die Flammen konnten die Feuerwehrleute zügig unter Kontrolle bringen, der entstandene Brandrauch hatte sich jedoch nahezu im ganzen Haus verbreitet. Nachdem das Feuer gelöscht war, musste das Gebäude daher aufwendig entraucht und belüftet werden. Nach Angaben der Polizei und eines hinzugezogenen Statikers ist das Haus zunächst nicht mehr bewohnbar.

Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren die Bewohner nicht im Haus, sodass durch das Feuer glücklicherweise keine Personen zu Schaden kamen. Vorsorglich war dennoch der Rettungsdienst des DRK vor Ort. Weiterhin waren Polizeibeamte vor Ort und nahmen Ermittlungen zur Brandursache auf.

Infobereich